makers united

makers united – Das europäische Macher-Festival!

Die Macher-Woche vom 7. bis zum 10. Juli 2022

Freue dich auf eine Woche voller Abwechslung, Mitmachangebote und Workshops, entdecke deine kreative Ader und lebe sie aus. Bei der makers united im Stadthallenpark Chemnitz!

Innerhalb von vier Tagen, vom 7. bis zum 10. Juli 2022, entführen euch nationale und internationale Kreative, Forscher, Macher, Künstler und viele mehr in ihre jeweiligen Welten. Am 7. und 8. Juli werden Schulklassen bei der beam! - be a maker an verschiedenen Stationen die Lust am Machen entdecken und am 9. und 10. Juli wird die Maker Faire Sachsen allen Besuchern und Besucherinnen, ob groß oder klein, technische Kreativität in allen Facetten nahe bringen. Außerdem zeigen wir euch in Ausstellungen bei der Visions of Europe sowohl vergangene und zukünftige Kulturhauptstädte und deren Errungenschaften als auch die Ergebnisse aus unseren Workshops.

test.jpg

beam! – be a maker

Tüfteln, experimentieren, forschen, erleben und mitmachen. Das sind nur fünf der unzähligen Möglichkeiten, die sich unseren jungen Machern der Klassenstufen 4 bis 10 (10 bis 16 Jahre) auf der beam! - be a maker im Stadthallenpark bieten. In Workshops und an zahlreichen Maker-Ständen können die angehenden Macher von Morgen einen ersten Einblick in die technischen, kreativen und innovativen Expertisen erlangen und sich selbst ausprobieren.

> Zur beam!
test.jpg

Maker Faire Sachsen

Eine Maker Faire ist eine Plattform für Macher, um ihre Projekte einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren - vom Hobbyprojekt bis hin zum Prototypen. Anfassen und Ausprobieren stehen im Vordergrund. Geboten werden viele interessante Mitmachstationen, ergänzt um spannende Vorträge und Workshops.

> Zur Maker Faire Sachsen
Programm Makers United

Programm & Workshops

Hier geht's zum Programm und den Workshops

Maker Stories

An dieser Stelle wollen wir euch die Menschen vorstellen, die die makers united überhaupt erst ermöglichen: Die Macher!
Lernt die Macher in ihren Maker Stories kennen und kommt ab 07. Juli 2022 in den Stadthallenpark Chemnitz, um sie selbst kennenzulernen und selbst aktiv zu werden.
Wir und unsere Macher freuen uns auf euch!
 

Susanne Bauer

Susanne_Bauer_01.jpg

Porzellanstudio

Hat die Ausmaße eines durchschnittlichen Kühlschrankes – funktioniert aber genau andersherum: ein Brennofen für Porzellan

Susanne Bauer, eine junge und sympathische Frau mit kurzen braunen Haaren, empfängt mich in ihrem Studio im Wasserschloss in Klaffenbach. Das Studio dient sowohl als Atelier oder Werkstatt als auch als Präsentationsort für das Kunsthandwerk, das der Diplom-Designerin – man spürt es schon nach wenigen Sätzen – absolut am Herzen zu liegen scheint...

Mathias Heck-Bauer

Mathias_Heck_01.jpg

Silberschmiede

Nicht googeln jetzt! Wozu benötigt man eigentlich Bimsstein?

Mathias Heck-Bauer führt den Handwerksbetrieb schon in fünfter Familiengeneration. Der gebürtige Plauener hat es bei seinem Vater gelernt. Er lächelt: „Das ging nicht immer glatt, das können Sie mir glauben.“
1987 war es dann soweit, der junge Mann von damals durfte sich Silberschmied nennen, eine Berufsbezeichnung, die zwischenzeitlich fast schon Seltenheitswert hat...

Robert Verch

andre_morgner_00.jpg

Ein Macher hinter den Machern

Robert Verch. Ein Typ, der sich dem klassischen Verständnis eines Makers entzieht. Denn der Diplom-Designer und ehemalig freischaffende Künstler tüftelt heute kaum mehr. Er werkelt nicht und hat vermutlich auch noch nie irgendwas gehackt. Nein, er sei ein Meta-Maker, wie er es nennt: Jemand, der mit verschiedensten Projekten anderen Leuten die Infrastruktur bereitstellt und Inspiration liefert, um selbst kreativ und produktiv zu werden. Robert liebt es die Energien in sich aufzunehmen, die entstehen, wenn andere Menschen gemeinsam etwas entstehen lassen...

Mandy Müller

Familie_Felfe_00.JPG

Korbwaren

Eine Uhr aus Korb – da muss man erst mal drauf kommen

Seit etwas mehr als zehn Jahren beschäftigt sich Mandy Müller in ihrer Freizeit mit der Natur. Nein, gemeint ist nicht, dass sie vielleicht ab und an einen Spaziergang macht, was ihr als gelernter und nach wie vor tätiger Verkäuferin von Herzen gegönnt sei; gemeint ist, dass sie für ihr Hobby Naturprodukte zum Einsatz bringt. Sie stellt aus Weide und Peddigrohr in mühseliger Handarbeit Körbe, Schalen, Puppenwagen und Puppenbettchen, Küchenutensilienkörbe und Obstkörbe, ja selbst Uhren, Blumenüberkörbe und Teelichthalter her...
PH_maker_stories

IMG_9571.jpg

Für Aussteller



 
aufn090.jpg

Für Besucher

Q43A2160.jpg

Für Sponsoren

SITEC_Banner MakerUnited2022_02.jpg

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
sessionID Nutzerführung CMS(u.a. Sprachkennung) Zum Ende der Sitzung
privacylayer Cookies akzeptiert 1 Jahr
cc_contrast Anzeigeeinstellungen Kontrast Zum Ende der Sitzung
cc_result_options Anzeigeeinstellungen Liste oder Kachel Zum Ende der Sitzung
likeCX Anzeigeeinstellungen Status 24 Stunden
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 2 Tage
_gat Google Analytics 1 Tag
_gali Google Analytics 1 Tag